Liane Kayser

Schweinskopf

Liane Kayser
Signiert und datiert unten mittig: Aug. 2000 L.K.
Aquarell auf Aquarellkarton
Maße: 36 x 48 cm

Kann ein Schweinskopf schön sein? Ja, dieser hier ist es. Obwohl der Betrachter genau erkennen muss, dass es nur der Kopf ist, ist die Schnittkante dezent in einen starken Schatten gehüllt. Der Kopf wirkt friedlich, ruhig. Die genaue Studie der Hautcouleur, der Faltenlandschaft, des Ohraufbaus zeigt dem Betrachter, wie sehr sich die Künstlerin angestrengt hat, dem Tier seinen Ausdruck zu geben. Die Bodenplanken, die als Hintergrund fungieren, setzen mir ihrer Andersartigkeit vom Material einen guten Kontrast zum Schweinskopf. Dennoch ist der Betrachter irritiert oder sogar bestürzt, ist es nicht schon immer – wir erinnern uns an die abenteuerlichen Umstände, unter denen Leonardo da Vinci den toten menschlichen Körper studierte – für die Künstler faszinierend gewesen, den Tod zu malen.

Preis auf Anfrage.