Liane Kayser

Landschaft bei Bad Endorf

Liane Kayser
Signiert und datiert unten rechts: Liane K. 1998
Ölkreide und Aquarell auf Aquarellpapier
Maße: 30 x 40 cm

Der Chiemgau in all seiner Pracht. Kalt stechen die eisig-türkis leuchtenden Gipfel in den bedeckten Himmel. Drei aus dem Bildvordergrund wachsende Bäume verbinden mit ihren rot-schwarz-lila Ästen die drei Bildebenen Vorder-, Mittel- und Hintergrund. Sie reichen fast bis in das kalte Gebirge. Vom Dunkel ins Helle – die erhabene Atmosphäre eines alpenländischen Frühlingstages.
Auf diese Weise schafft die Künstlerin drei wunderbar ineinandergreifende Bildebenen: die vitalen Bäume im Vordergrund, die Berglandschaft mit grünen Wiesen und türkisen Hängen und darüber die in den Himmel ragenden Alpengipfel. Das satte Grün der Wiese im Vordergrund bildet für diesen Ausblick eine harmonische Einleitung.

Preis auf Anfrage.